Jitsi Meet

Jitsi Meet

8x8
WLAN

Überprüft am: 8. September 2021

|
|

Mozillas Meinung

|
Abstimmungsergebnis: Nicht unheimlich

Jitsi Meet ist eine kostenlose Open-Source-App für Videoanrufe, für die Sie kein Konto erstellen müssen. Die auf Datenschutz bedachten Leute vom Tor Project haben kürzlich Jitsi Meet als gute Alternative zu Zoom empfohlen. Jitsi Meet funktioniert auf Desktop-, Android- und iOS-Geräten, hat eine ziemlich hohe Video- und Audioqualität, ermöglicht passwortgeschützte Videoanrufe und hat keine Begrenzung der Teilnehmerzahl (obwohl Ihre Internetbandbreite Ihnen Grenzen setzen könnte). Da Jitsi Meet Open-Source ist, können interessierte und fähige Personen ihre eigene Version von Jitsi Meet auf ihren eigenen Servern installieren und betreiben. (Hinweis: Die folgende Übersicht bezieht sich auf die öffentliche Version von Jitsi Meet. Personen, die ihre eigenen Versionen von Jitsi Meet installieren und betreiben, erfüllen möglicherweise nicht alle diese Kriterien).

Was könnte passieren, wenn etwas schiefgeht?

Jitsi Meet und die Open-Source-Community, die dahinter steht, scheinen den Datenschutz und die Sicherheit als Teil ihrer Mission bei der Entwicklung dieses Produkts zu schätzen und zu priorisieren. Es ist für uns allerdings etwas schwierig, genau zu sagen, wie es um das Jahr 2021 bestellt ist, denn wir haben festgestellt, dass die in den Datenschutzrichtlinien empfohlene E-Mail-Adresse für Fragen an die:den Datenschutzbeauftragte:n leider nicht mehr funktioniert. Jitsi Meet verwendet Verschlüsselung, ist aber noch nicht ganz so weit, dass standardmäßig eine vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung erfolgt. Im Moment können Sie die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nur aktivieren, wenn Sie Jitsi Meet in bestimmten Browsern verwenden (aber nicht in Firefox, buh!). 8x8, die Muttergesellschaft von Jitsi Meet, sammelt Daten und gibt sie an Dritte weiter (verkauft sie aber nicht). Dies ist bei vielen Produkten üblich und daher nicht ungewöhnlich.

mobile Datenschutz Sicherheit KI

Spioniert es mich aus? Information

Kamera

Gerät: Nicht verfügbar

App: Ja

Mikrofon

Gerät: Nicht verfügbar

App: Ja

Verfolgt den Standort

Gerät: Nicht verfügbar

App: Nein

Was kann zur Registrierung verwendet werden?

Für die Nutzung von Jitsi Meet wird kein Nutzerkonto benötigt

Welche Daten sammelt das Unternehmen?

Wie nutzt das Unternehmen die Daten?

8x8, die Muttergesellschaft, behauptet, keine Daten zu verkaufen. Allerdings können sie Daten an Konzerngesellschaften, Drittanbieter und Partner weitergeben. Zu diesen Daten gehören IP-Adressen.

Wie können Sie über Ihre Daten bestimmen?

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Europa haben, können Sie ohne weitere Fragen ein Recht auf Löschung Ihrer Daten geltend machen („Recht auf Vergessenwerden“). Wenn Sie nicht in Europa wohnen, ist die Sache etwas schwieriger. In den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens heißt es: „Wenn wir keine weitere legitime geschäftliche Notwendigkeit haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren, oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre personenbezogenen Daten in Back-up-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher aufbewahren und von jeglicher weiterführender Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.“ Wie bereits erwähnt, ist für Jitsi Meet jedoch keine Anmeldung oder Angabe personenbezogener Daten erforderlich.

Wie ist das Unternehmen in der Vergangenheit mit den Daten über seine Verbraucher umgegangen?

Durchschnittlich

Wir konnten keine Hinweise auf Datenverluste oder Leaks in der Vergangenheit finden

Kann dieses Produkt offline genutzt werden?

Nicht zutreffend

Benutzerfreundliche Informationen zum Datenschutz?

Ja

Sämtliche Datenschutz- und Sicherheitsaspekte von Jitsi werden klar und detailliert kommuniziert. Die Zielgruppe sind eher datenschutzorientierte Leute, aber dennoch gibt es einige Bemühungen, die Informationen einfacher zu gestalten – was im Bereich der Sicherheit eine schwierige Aufgabe ist. Wir schätzen besonders das Vorhandensein sowohl eines detaillierten Whitepapers zur technischen Sicherheitsarchitektur als auch eines Papers mit einer Erklärung, was diese Sicherheitsarchitektur für Leute ohne einen Abschluss in Informationssicherheit bedeutet.

Links zu Datenschutzinformationen

Erfüllt dieses Produkt unsere Mindestsicherheitsstandards? Information

Ja

Verschlüsselung

Ja

Jitsi Meet verwendet Verschlüsselung, ist aber noch nicht ganz so weit, dass standardmäßig eine vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung möglich ist. Im Moment können Sie die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nur aktivieren, wenn Sie Jitsi Meet in bestimmten Browsern verwenden (Leider unterstützt Jitsi Meet keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in Firefox.).

Sicheres Passwort

Ja

Sowohl Meetings als auch Konten können passwortgeschützt werden.

Sicherheitsupdates

Ja

Jitsi veröffentlicht Blogposts über die Neuigkeiten in Sachen Sicherheit.

Sicherheitslücken – und jetzt?

Ja

Jitsi betreibt ein Security-Response-Center.

Datenschutzrichtlinie

Ja

Hat das Produkt KI? Information

Ja

Jitsi nutzt maschinelles Lernen, um die WebRTC Anrufqualität zu verbessern

Ist diese KI nicht vertrauenswürdig?

Nicht zu bestimmen

Welche Entscheidungen trifft die KI über Sie oder für Sie?

Gibt das Unternehmen transparent an, wie die KI funktioniert?

Ja

Hat der Benutzer die Kontrolle über die KI-Funktionen?

Nicht zu bestimmen


Nachrichten

Tor Project Supports Jitsi Meet
Tor Project
If you want an alternative to Zoom: try Jitsi Meet. It's encrypted, open source, and you don't need an account.
The best alternatives to Zoom for videoconferencing
The Verge
If recent news has made you Zoom-hesitant, there are other apps available
A look at how Jitsi became a ‘secure’ open-source alternative to Zoom
The Next Web
Amid this video conferencing boom, Zoom’s security and privacy-related problems made a lot of people skeptical about using its products. Plus, the company wasn’t transparent aboutcommunicating its mishaps — this forced a lot of people to look for free open source products, and Jitsi emerged as a perfect solution for them.
The Best Video-Conferencing Service
Wirecutter
Before the coronavirus pandemic, video conferencing was a niche tool for road warriors and a relatively small population of full-time remote workers. Today, it’s a fact of everyday life for millions of people.

Kommentare

Möchten Sie einen Kommentar loswerden? Schreiben Sie uns.