Über uns

Die Mozilla Foundation wurde 2003 des Mozilla-Manifests gegründet, orientiert sich am Mozilla-Manifest und ist der Ansicht, dass das Internet eine globale öffentliche Ressource ist, die offen und für alle zugänglich bleiben muss.

Unsere Arbeit orientiert sich am Mozilla-Manifest. Wir arbeiten ständig daran, die bestmögliche Ressource für ein gesundes offenes Internet zu schaffen.

Die direkte Arbeit der Mozilla Foundation konzentriert sich darauf, die Bewegung für ein gesundes Internet voranzutreiben. Dazu unterstützen wir eine vielfältige Gruppe von Fellows, die an wichtigen Internet-Themen arbeiten, bringen Führungskräfte des offenen Internets bei Veranstaltungen wie MozFest zusammen, veröffentlichen wichtige Forschungsergebnisse im Statusbericht zur Internetgesundheit und gewinnen Menschen für Interessenvertretung bei Themen, die das Wohlergehen des Internets direkt mit dem Alltagsleben verbinden.

Die Foundation ist überdies der einzige Aktionär der Mozilla Corporation, des Entwicklers von Firefox und anderer quelloffener Werkzeuge. Die Mozilla Corporation ist ein nachhaltiges soziales Unternehmen – das mit seinen Produkten verdiente Geld wird wieder in die Organisation investiert.

Grafik: Menschen beim Mozfest

Das Internet ist eine globale und öffentliche Ressource, die offen und zugänglich bleiben muss

Das Mozilla-Manifest

Produkte und Technologie

Die Mozilla Corporation, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Foundation, entwickelt Internet-Produkte für Verbraucher, die dieselben Werte vertreten, die auch im Mozilla-Manifest beschrieben sind.

Firefox, unser Vorzeigeprodukt, gibt Hunderten von Millionen Menschen auf der ganzen Welt größere Wahlfreiheit, mehr Datenschutz und höhere Sicherheit. Initiativen zur Produktforschung wie unser Programm zum „Internet der Dinge“ zielen darauf ab, der Welt mehr Mainstream-Produkte mit Mozilla-Werten zu bringen. Technologieinitiativen wie Rust und Mozilla Mixed Reality sollen ein neues Denken über offene Technologie in der ganzen Welt der Internet-Industrie zu verbreiten.

Mozilla-Gemeinschaft

Die eigentliche Macht hinter Mozilla ist eine globale Community von Zehntausenden Freiwilligen, Verbündeten und Partnern. Die Mitglieder der Mozilla-Community beteiligen sich, indem sie alle möglichen Aufgaben übernehmen, angefangen von Codebeiträgen zu Firefox, über das Vermitteln digitaler Kompetenz, die Übersetzung unserer Software, das Organisieren von Befürworterkampagnen bis hin zum Schreiben der meistverlinkten Web-Entwickler-Site der Welt.

Mitmachen

Machen Sie mit und schützen Sie das Internet als globale öffentliche Ressource. Schließen Sie sich unserer Gemeinschaft an oder spenden Sie.